Skip to main content

Rundreisen Kenia und Ostafrika

Willkommen in Kenia

Rundreisen durch Kenia und Ostafrika haben einiges zu bieten. Sie betreten einen faszinierenden Kontinent und werden die erstaunliche Tierwelt und Naturlandschaft bewundern können. Beobachten Sie die rosa beleuchtete Serengeti von oben im lautlos schwebenen Heißluftballon.

Deshalb Chamäleon Reisen:

  • Magische Momente in Serie
  • In einer Gruppe mit höchstens 12 Teilnehmern
  • Gast und Reiseleiter verstehen sich als Team
  • Die Reise hilft, die Welt zu verändern

Masai Mara in Kenia

Die Masai Mara ist Kenias tierreichstes Reservat, was sowohl für die Anzahl der Tiere als auch für die Vielzahl der Arten gilt. Ein Tummelplatz für große Herden, die im kleinen Grenzverkehr oft aus der Serengeti in die Masai Mara kommen. Zebras, Gnus, Elefanten, Thomson-Gazellen und Elenantilopen ziehen durch das wogende Grasland und die Akazienwälder den Verlockungen des Mara-Flusses entgegen.


Amboseli - 14 Tage Erlebnis-Reise

  • 11-tägige Safari durch die schönsten Nationalparks Kenias
  • Safari hautnah in der Ark Lodge
  • Besuch im Waisenhaus Malaika
  • Fußsafaris im Aberdares Nationalpark und am Lake Naivasha
  • Bootsfahrt auf dem Lake Naivasha

Amboseli - 14 Tage Erlebnis-Reise

  • 11-tägige Safari durch die schönsten Nationalparks Kenias
  • Safari hautnah in der Ark Lodge
  • Besuch im Waisenhaus Malaika
  • Fußsafaris im Aberdares Nationalpark und am Lake Naivasha
  • Bootsfahrt auf dem Lake Naivasha

Masai Mara - 15 Tage Erlebnis-Reise

  • 3-tägige Safari in der Masai Mara
  • Bootsfahrt auf dem Victoriasee
  • 3 Tage Safari pur in der Serengeti
  • Tiere beobachten im Ngorongoro-Krater
  • 3 Übernachtungen im exklusiven Strandresort auf Sansibar
  • Besuch im Waisenhaus Malaika

Kenia und seine Tierwelt

Willkommen in Masai Mara, Kenias tierreichstes Reservat. Sowohl die Anzahl der Tiere als auch für die Vielzahl der Arten ist hier beeindruckend. Ein Tummelplatz für große Herden, die im kleinen Grenzverkehr oft aus der Serengeti in die Masai Mara kommen.

 

Wandern zum Kilimandscharo

Eine Wanderung zum Kilimandscharo-Gipfel führt durch verschiedene Klimazonen. Man kann auf Heiden losgehen und über Almwiesen weiter bis zur arktischen Zone nahe dem Uhuru-Gipfel wandern. Der Abstieg führt sogar durch den Regenwald. Diese Wanderung führt durch die schönsten Landschaften am Kilimandscharo. Eine Route ist zum Beispiel die Lemosho-Route, die beträgt 46 Kilometer in der Gesamheit. Auf dieser Wanderung hat man die besten Aussichten auf den Berg.

Der Amboseli National Park

Der Amboseli National Park ist ideal für eine Übernachtungssafari mit Ausgangspunkt Nairobi. Im Aboseli können Sie Elefanten sehen, die vor dem Berg grasen. Im Amboseli finden Sie eines der letzten wahren Elefantenparadiese in Afrika. Der Kilimanjaro trohnt über der Szene und Sie halten Ausschau nach Wildtieren wie Löwen, Geparden, Flusspferden, Gnus und Giraffen auf einer Ihrer Pirschfahrten. Eine ausführliche Beschreibung mit vielen schönen Fotos über den Amboseli Nationalpark finden Sie auf der Seite „Keni Bilder“ (hier gehts zur Webseite)

Den Amboseli National Park können Sie gut mit einem privaten Guide für Sie und Ihre Gruppe entdecken.
Eine klassische Fotografie: Elefanten vor einem schneebedeckten Berg.