Reisen nach China


Hongkong - 14 Tage Wunderwelten-Reise

Eintrudeln mit 430 Stundenkilometern.
Einmal Shanghai mit allem. Vom achtundachtzigsten Stock.
Zwei, die es mit allen aufnehmen: Verbotene Stadt und Chinesische Mauer.
Peking, mehr als Ente. Die aber auch.
Schaufel dabei? 5.000 Soldaten der Terracotta-Armee müssen noch ausgegraben werden.
Aufzucht und Wellness für das nationale Symbol.
Yangshuo, wo die Postkartenmotive erfunden wurden.
Hongkong by Night. So geht Herzrasen.


Yangtze - 17 Tage Wunderwelten-Reise

Das Zauberwesenmärchenträume-Reich der Kaiserinwitwe Cixi.
8.850 Kilometer lang und heute nur für uns: Sonnenuntergang auf der Chinesischen Mauer.
Peking: ohne Ente, dafür live in den Labyrinthen der Märkte und Garküchen.
Hoch zu Stahlross: auf der Stadtmauer um den Kern der alten Kaiserstadt Xi’an.
Schaufel dabei? 5.000 Soldaten der Terrakotta-Armee müssen noch ausgegraben werden.
Drei Tage, drei Schluchten: unvorstellbare Gänsehaut-Attacken auf der Yangtze-Schifffahrt.
Himmlische Ruhe im chinesischen Garten der größten Stadt der Welt.
Chinesische Poesie: Und aus den Tälern steiget der weiße Nebel wunderbar.