Peru und die Schatzkammer der Inka

Altiplano - 19 Tage Erlebnis-Reise

Natürlich platzen sie von den Prachtbauten und Palästen der Kolonialzeit noch aus allen Nähten: Santiago de Chile, Valparaíso, Cuzco und Lima. Aber was die Natur dagegengesetzt hat, ist noch hundertmal berauschender: Die Salar de Atacama. Die Geysire von El Tatio. Die Lagunen Verde und Colorada. Den Salzsee Salar der Uyuni. Den Titicaca-See. Und wenn Sie nach all diesen bewegenden Momenten kaum noch wissen, wo Ihnen der Kopf steht, kommt Machu Picchu. Das Wunder.


The spirit of Inti - 15 Tage Adventure-Trip

Egal, was vorher war, die Inka wollten alles besser machen und schufen die sagenhafte Kultur des Sonnenreiches. Als nach 400 Jahren ihr Stern sank, gab die Kolonialmacht Spanien der peruanischen Kultur ein anderes, gleichsam unsterbliches Gesicht. Nur der Urwald am Amazonas behielt seine Geheimnisse für sich. Alles auf dieser Reise.


Machu Picchu - 15 Tage Erlebnis-Reise

Die Rätsel von Machu Picchu sind längst nicht alle, die Ihnen auf dieser Peru-Reise begegnen.
Da sind auch die Dörfer, in denen Menschen heute noch so leben wie damals. Da ist die Inka-
Ruine, auf der eine zweite Sixtinische Kapelle steht. Da sind die kilometerlangen Figuren im
Wüstensand von Nazca, das Heilige Tal Urubamba, die Uros-Indianer, die auf Schilfinseln im
Titicaca-See leben und der Kondor, millionenfach besungen, wie er durch die Lüfte der Anden
vorbeizieht.





Pachamama - 18 Tage Genießer-Reise

Das Reich der Inka ist Geschichte. Aber geblieben sind die Geschichten und Zeugnisse einer Kultur, die selbst für den heutigen Wissensstand Unvorstellbares vollbracht hat. Die sagenhafte Stadt mit dem Namen »Setz dich nieder, kleines Lama«, das Sonnentor, der »Mönch«, der Mondtempel, der Nabel der Welt, das Heilige Tal, und wenn Sie nach all diesen Höhepunkten kaum noch wissen, wo Ihnen der Kopf steht, kommt Machu Picchu. Das Wunder.